Angebote zu "Palladiumsilberrotgold" (2 Treffer)

Mokume Gane Trauringe PalladiumSilberRotgold
2.295,00 € *
zzgl. 3,50 € Versand

_Herzlich Willkommen bei nane adam - schmuckdesign www.naneadam.de_ Mokume gane heißt frei übersetzt holzgemasertes Metall. Mokume gane ist eine alte japanische Schmiedekunst, die bei den Schwertern der Samuraikämpfer schon vor 400 Jahren verwendet wurde. Erst seit wenigen Jahren hat man diese Schmiedetechnik auch in Schmuck neu interpretiert. Man schmiedet, verdreht und oder graviert einen mehrschichtigen Metallblock, bis er ein bestimmtes, aber nicht definierbares Muster erhält. Die organisch geformte Oberfläche ist daher einmalig (ein Unikat), und es entsteht im nächsten Block wieder ein anderes Muster. Da der Block für zwei Ringe konzipiert ist, sind die Paar-Ringe vom Muster ähnlich, so wie die Liebe selbst. Diese Anfertigungen der Trauringe werden fugenlos, also aus einem Stück geschmiedet. Die Trauringe werden nach individuellem Maß angepasst. Das Trauringpaar aus PalladiumSilberRotgold585er kostet zusammen bei 2295,-Euro. Diese Ringe werden komplett aus einem Stück geschmiedet, so dass auch im Inneren des Ringes die Maserung sichtbar ist. Diese Trauringe sind geschichtet im Wechsel mit 15 Blechen also mit jeweils 0,5 mm dicken Blechen von Palladium und Silber - sowie auch 4 Bleche Rotgold. Wegen den Ringgrößen einfach mit mir Kontakt aufnehmen. Spätere Ringgrößenänderung ist kostenlos - dies ist mein Service. Da die Ringe individuell angefertigt werden, benötige ich mindestens eine Vorlaufszeit von ca. 4-6 Wochen. Beispiele für Ringgrößen 57 und 60, Ringbreiten jeweils ca. 5,5 mm Ringdicke jeweils ca. 2,0 mm Weitere Beispiele kann man sich unter www.naneadam.de ansehen.

Anbieter: DaWanda - Anlässe...
Stand: 28.10.2017
Zum Angebot
MokumeGane Trauringe PalladiumSilberGelbRotgold
2.200,00 € *
zzgl. 3,50 € Versand

_Herzlich Willkommen bei nane adam - schmuckdesign www.naneadam.de_ Mokume gane heißt frei übersetzt holzgemasertes Metall. Mokume gane ist eine alte japanische Schmiedekunst, die bei den Schwertern der Samuraikämpfer schon vor 400 Jahren verwendet wurde. Erst seit wenigen Jahren hat man diese Schmiedetechnik auch in Schmuck neu interpretiert. Man schmiedet, verdreht und oder graviert einen mehrschichtigen Metallblock, bis er ein bestimmtes, aber nicht definierbares Muster erhält. Die organisch geformte Oberfläche ist daher einmalig (ein Unikat), und es entsteht im nächsten Block wieder ein anderes Muster. Da der Block für zwei Ringe konzipiert ist, sind die Paar-Ringe vom Muster ähnlich, so wie die Liebe selbst. Diese Anfertigungen der Trauringe werden fugenlos, also aus einem Stück geschmiedet. Die Trauringe werden nach individuellem Maß angepasst. Das Trauringpaar aus PalladiumSilberRotgold585erGelbgold917 kostet zusammen bei 2200,-Euro. Diese Ringe werden komplett aus einem Stück geschmiedet, so dass auch im Inneren des Ringes die Maserung sichtbar ist. Diese Trauringe sind geschichtet im Wechsel mit 15 Blechen also mit jeweils 0,5 mm dicken Blechen von Palladium und Silber - sowie auch je ein Blech Rotgold und ein Blech Gelbgold. Wegen den Ringgrößen einfach mit mir Kontakt aufnehmen. Spätere Ringgrößenänderung ist kostenlos - dies ist mein Service. Da die Ringe individuell angefertigt werden, benötige ich mindestens eine Vorlaufszeit von ca. 4-6 Wochen. mögliche Ringgrößen 57 und 60, Ringbreiten jeweils ca. 6,0 mm Ringdicke jeweils ca. 2,0 mm Weitere Beispiele kann man sich unter www.naneadam.de ansehen.

Anbieter: DaWanda - Anlässe...
Stand: 28.10.2017
Zum Angebot